Kreativ – oder was?

  • 13. Oktober 2016
  • Storywunder

In deinem Kopf tobt ein kreativer Sturm? Du sprühst nur so vor spannenden Ideen? Deine Texte sind nicht nur Worte, sondern Geschichten, die bewegen? Jedes deiner Designs ist eine kleine Revolution? Dann bist du genau richtig bei StoryWunder. Wir suchen Wunderkinder wie dich, die mit uns Großes erreichen wollen.

StoryWunder_Campaign_small

In unserer brandheißen Launchkampagne stellen wir in den Mittelpunkt, wer ins Scheinwerferlicht gehört: Du bist kreativ und deine eigene Marke? Ab dem 20.10.2016 kannst du dich für die Beta-Phase anmelden und vielleicht zum nächsten großen StoryWunder werden.

Immer was zu lachen Punk Ananas

Und mittlerweile vergeht wirklich kaum ein Tag, ohne dass wir tolle Nachrichten erhalten. Haltet euch fest!
Denn zum Start unseres Portals werden sowohl der Tulipan Verlag, die Verlagsgruppe Oetinger als auch die Verlagsgruppe Random House mit an Bord sein! Sind das nicht Knaller-Neuigkeiten? 🙂

Tulipan Verlag              Verlagsgruppe Oetinger                 Verlagsgruppe Random House

Ihr kennt „Der kleine Drache Kokosnuss“ und „Super Nick“, die „Top-Secret“-Reihe und „Die Bestimmung“, „Pippi Langstrumpf“, „Pettersson & Findus“ oder „Cowboy Klaus“? – Zu Recht! Denn mit unseren Partnern stehen wir für hohe Qualität und Professionalität bei der Entstehung und Vermarktung eurer fantasievollen Geschichten. Besonderer Fokus liegt für uns auf der engen Zusammenarbeit aller Akteure, die wir auf allen Ebenen leben wollen:

„Die Plattform StoryWunder bietet Kreativen aus unterschiedlichen Bereichen die Möglichkeit zum Dialog und bindet die Community zur Weiterentwicklung der eigenen Ideen frühzeitig ein. Dieses Angebot unterstützen wir gerne und freuen uns auf den kreativen Austausch mit allen Beteiligten, insbesondere für Projekte aus unseren Kinder- und Jugendbuchverlagen.“

Dr. Frank Sambeth, CEO der Verlagsgruppe Random House

Ihr seht, es geht mit großen Schritten voran!

Und wisst ihr was? Unser Team bekommt ab Januar noch einmal hochkarätige Unterstützung. Denn Ina Fuchshuber wird ab dem 01. Januar 2017 die Leitung von StoryWunder übernehmen. Als Gründerin der Plattform „neobooks“  bringt Ina jede Menge Erfahrung und Expertise mit. Wir freuen uns so riesig auf dich, Ina, und können kaum erwarten, dass du hier bist. 🙂

So viel vorab – nun kann der Messevorbereitungsrummel weitergehen!

Cheerio!

Eure Franzi